» » Für wen eignet sich eine Microblading-Behandlung?

Für wen eignet sich eine Microblading-Behandlung?

Eine Microblading-Behandlung eignet sich für jede Person, die sich die Pflege für widerspenstige oder fehlende Augenbrauen ersparen möchte.

Für Menschen mit fehlenden Augenbrauenhärchen ist ein einfaches Modellieren der Augenbrauen nicht ausreichend. Exakt für diese Menschen gibt es die Microblading-Technik, mit welcher der natürliche Härchenwuchs imitiert wird, sodass die Augenbrauen natürlich, voll und schön wirken. Das Resultat der Behandlung hält in der Regel 1,5 bis 2 Jahre. Durch die Behandlung erscheinen die Augenbrauen so perfekt, dass man auf eine Auffrischungsbehandlung kaum verzichten will. Microblading ist eine manuelle Methode der Härchenzeichnung, die im Bereich der Augenbrauen angewendet wird.


Mehr über Microblading

Ist durch eine Microblading Behandlung eine Rekonstruktion fehlender Augenbrauen möglich?

Wie lange dauert eine Microblading Behandlung?

Ist eine Microblading Behandlung in der Schwangerschaft und in der Stillzeit möglich?

Microblading-Auffrischungsbehandlung

Microblading-Nachstechen

Aus welchen Gründen sollte man eine Microblading-Behandlung durchführen lassen?

Über welche Vorteile verfügt die Microblading-Technik im Vergleich zur gewöhnlichen Maschinenmethode des Permanent Make-ups?

Wie sehen die Augenbrauen nach einer Microblading-Behandlung aus?

Vorteile der Microblading-Technik

Was ist Microblading?