Professionelle Microblading in Berlin

Microblading

Augenbrauen spielen beim täglichen Make-up eine wichtige Rolle. Richtig geformte Augenbrauen lassen das Gesicht optisch breiter oder schmaler wirken und somit die Gesichtsform perfektionieren. Betonte Augenbrauen verleihen dem Blick Ausdrucksstärke. Leider besitzen nicht alle von Natur aus schöne, zur Gesichtsform passende Augenbrauen. Permanent Make-up mit der Microblading-Technik lässt das Problem von ausdrucksschwachen, spärlichen, ungleichmäßig und ungünstig geformten Augenbrauen beseitigen. Mit dieser Technik können Sie die natürlichen Konturen Ihrer Augenbrauen betonen sowie Ihren Augenbrauen eine vollkommen neue Form verleihen. Permanent Make-up mit der Microblading-Technik benötigt keine besondere Pflege: Nur noch nachgewachsene Härchen außerhalb der Konturen der Augenbrauen sollten gezupft werden.

Was ist Microblading?

Was ist Microblading?

Microblading ist eine neue Technik der Härchenzeichnung, mit welcher der natürliche Härchenwuchs perfekt imitiert wird. Microblading ist eine Handmethode, welche keine Pigmentiergeräte verwendet. Ein manuelles Handstück lässt einwandfrei an der Haut arbeiten und somit feinste Härchen in verschiedener Länge, Breite und Form zeichnen, welche sich optisch von natürlichen Augenbrauenhärchen kaum unterscheiden lassen. In der Behandlung kommen nur Pigmente natürlicher Herkunft zur Anwendung. Die Pigmente werden in einer geringen Tiefe in die Haut eingebracht, was zur Verkürzung der Abheilungsdauer auf 4-5 Tage beiträgt. Das Resultat der Behandlung mit der Microblading-Technik ist je nach der Regenerationsgeschwindigkeit der Haut sowie je nach Hauttyp unterschiedlich. Bei fettiger Haut verblassen die Pigmente schneller als bei anderen Hauttypen, was jedoch keine Kontraindikation für die Behandlung darstellt. Mit der Microblading-Technik können die Korrekturen der Form, Breite und Biegung von Augenbrauen und somit die optische Gesichtsverjüngung erzielt werden. Zudem ermöglicht die Microblading-Technik komplette Restaurationen der Augenbrauen, indem fehlende Härchen nachgezeichnet werden. Durch diese Methode gewinnen natürliche Augenbrauen an Dichte und Intensität.

Für wen eignet sich eine Microblading-Behandlung?

Microblading 1

Eine Microblading-Behandlung eignet sich für jede Person, die sich die Pflege für widerspenstige oder fehlende Augenbrauen ersparen möchte.
Für Menschen mit fehlenden Augenbrauenhärchen ist ein einfaches Modellieren der Augenbrauen nicht ausreichend. Exakt für diese Menschen gibt es die Microblading-Technik, mit welcher der natürliche Härchenwuchs imitiert wird, sodass die Augenbrauen natürlich, voll und schön wirken. Das Resultat der Behandlung hält in der Regel 1,5 bis 2 Jahre. Durch die Behandlung erscheinen die Augenbrauen so perfekt, dass man auf eine Auffrischungsbehandlung kaum verzichten will. Microblading ist eine manuelle Methode der Härchenzeichnung, die im Bereich der Augenbrauen angewendet wird.

Vorteile der Microblading-Technik

- Die Behandlung mit der Microblading-Technik ist schmerzarm.
- Bei den in der Behandlung zu verwendenden Pigmenten kommt es zu keiner Farbveränderung. Die Pigmente werden nicht rot, grau, blau oder grün, sondern verblassen im Laufe der Zeit.
- Optische Mängel der Augenbrauen werden kaschiert, ungünstig verlaufende Augenbrauen werden korrigiert.
- Natürliche Pigmente werden innerhalb von 1,5-2 Jahren (je nach Hautbeschaffenheit) komplett aus der Haut entfernt, was die Augenbrauenform entsprechend der Hautveränderungen im Gesicht sowie Ihren Wünschen immer neu anpassen lässt.
- Perfekte Härchenzeichnung, welche den natürlichen Härchenwuchs imitiert.

Wie sehen die Augenbrauen nach einer Microblading-Behandlung aus?

Microblading 2

Die Augenbrauen sehen sehr natürlich und schön aus.
Die Augenbrauen gewinnen an Dichte.
Narben und spärliche Stellen werden kaschiert.
Die Augenbrauenfarbe wirkt intensiver.
Durch die Veränderung der Biegung, Länge und Breite der Augenbrauen kann mit der Microblading-Technik eine beliebige Augenbrauenform gestaltet werden, ohne dass die Augenbrauen ihre Struktur verlieren.
Die Farbe der Pigmente bleibt gleich und verschwindet nicht spontan, sondern verblasst gleichmäßig im Laufe der Zeit.

Über welche Vorteile verfügt die Microblading-Technik im Vergleich zur gewöhnlichen Maschinenmethode des Permanent Make-ups?

Die Microblading-Technik verfügt über eine Reihe von wichtigen Vorteilen im Vergleich zur gewöhnlichen Maschinenmethode des Permanent Make-ups, welche zur wachsenden Popularität dieser Methode beitragen.

In der Microblading-Behandlung wird mit einem speziellen Handstück gearbeitet. Durch die Verwendung des Handstücks hat die behandelnde Person jede Bewegung unter der vollen Kontrolle, was eine präzise und klare Härchenzeichnung ermöglicht. Dabei wird die Eindringtiefe von Farbpigmenten im Vergleich zu Maschinenmethoden verringert, was den Abheilungsprozess schneller verlaufen lässt. Mit dem Handstück wird eine für jeden Kunden individuelle Härchenzeichnung erreicht, welche das natürliche Wachstum der Augenbrauen vollkommen imitiert und somit die Augenbrauenform optisch korrigiert oder neu gestaltet.

Microblading 4

Die Hauptvorteile der Microblading-Technik im Vergleich zur klassischen Maschinenmethode des Permanent Make-ups bestehen aus den Folgenden:
- Eine Microblading-Behandlung wird manuell mittels feinster Nadeln durchgeführt!
- Die feinsten und natürlichen Härchen sind ausschließlich mit der Microblading-Technik möglich.
- Die Behandlung ist schmerzfrei und harmlos. Die Form und Farbe der Augenbrauen bleiben bereits nach der ersten Behandlung perfekt erhalten.
- Die Microblading-Technik ergibt ein ausgezeichnetes Resultat innerhalb kürzester Zeit für alle Hauttypen.
- Sofort nach einer Microblading-Behandlung wirken die Augenbrauen schön, besitzen eine klare Form und Farbe sowie lassen sich von den natürlichen Augenbrauen kaum unterscheiden.

Das leichte Handstück (14 gr) für eine Microblading-Behandlung ist mit Nadeln ausgestattet, welche einfach und nicht schmerzhaft mit einer Nadelgeschwindigkeit von 3-4 Nadelstichen pro Sekunde in die Haut eindringen. Eine Tätowiermaschine für Permanent Make-up arbeitet mit einer Nadelgeschwindigkeit von 50 bis 180 Nadelstichen pro Sekunde, was Vibrationen erzeugt. Dadurch ist das Zeichnen von feinen und dünnen Strichen kaum möglich. Die Microblading-Technik verfügt nicht über diesen Nachteil und ermöglicht somit eine perfekte und feine Härchenzeichnung.

Durch eine Microblading-Behandlung im Kosmetikinstitut «EXPERT» können perfekte Augenbrauen für die Dauer von 2 Jahren gestaltet werden!

Aus welchen Gründen sollte man eine Microblading-Behandlung durchführen lassen?

Wenn Sie sich eine Microblading-Behandlung für die Augenbrauen wünschen, sollten Sie sich das Für und Wider der Behandlung gründlich überlegen.

Eine Microblading-Behandlung ist für Sie in folgenden Fällen geeignet:

- Es fällt Ihnen schwer, Ihre Augenbrauenform selbst richtig zu gestalten.
- Sie haben schlechtes Sehvermögen und es fällt Ihnen schwer, sich zu schminken.
- Sie haben von Natur aus spärliche und helle Augenbrauen. Ihre Augenbrauen haben Ihre Form und Dichte verloren und benötigen eine anspruchsvolle Pflege.
- Ihre Augenbrauen liegen zu tief am Auge. Mit der Microblading-Technik können Ihre Augenbrauen höher geformt werden, was einen offenen, attraktiven und frischen Blick verschafft.
- Sie möchten makellos aussehen. Stark ausgeprägte Gesichtszüge wie Kinn und Nase werden durch die richtige Anpassung der Augenbrauenform optisch gemildert. Mit dieser Methode erscheint ein breites Gesicht schmaler sowie ein schmales Gesicht breiter. Dies ist kein Werbetrick. Ein professioneller Microblading Spezialist kann Ihre Augenbrauen neu positionieren und somit auch die Wangenknochen höher wirken lassen.
- Sie führen ein aktives Leben und möchten in jeder Situation perfekt aussehen.
- Sie tragen Kontaktlinsen, welche nicht für Make-up tauglich sind, oder Sie haben eine Allergie gegen dekorative Schminke.
- Sie sind ein sehr beschäftigter Mensch und haben keine Zeit für Schminken, möchten jedoch stets perfekt aussehen.

In all diesen Fällen stellt Microblading in Berlin eine ideale Lösung für Sie dar.

Anmerkung eines Experten

Beachten Sie, dass Microblading eine komplizierte und aufwendige Technik des Permanent Make-ups ist, welche eine große Erfahrung und Professionalität von der behandelnden Person erfordert. Die Kosten einer Microblading-Behandlung sind im Vergleich zu einem gewöhnlichen Permanent Make-up höher, jedoch entsprechen sie dem endgültigen Resultat. Die Ergebnisse einer Microblading-Behandlung sollten Sie in vollem Maße zufriedenstellen, daher sollten Sie die Behandlung ausschließlich hochqualifizierten Spezialisten anvertrauen. Vor der Behandlung sollten Sie sich über Ihren MicrobladingSpezialisten, seine Erfahrung, Kundenmeinungen sowie über ein Portfolio mit Beispielen seiner Arbeiten informieren.

Ein richtiger Microblading Spezialist sollte keine Zeit an der Anpassung einer individuellen und idealen Augenbrauenform sparen. In der Regel werden hierfür einige Varianten der Augenbrauendesigns erstellt.
Olga Keller, Microblading Spezialistin

Vorbereitung auf eine Microblading-Behandlung

Als Erstes sollten Sie sich über die Kontraindikationen für eine Microblading Behandlung informieren.
24 Stunden vor der Behandlung sowie am Tag der Behandlung darf kein Alkohol konsumiert werden. Der Alkoholgehalt im Blut erschwert die Behandlung und verlängert somit die Behandlungsdauer.
Am Tag der Microblading-Behandlungdürfen Sie keine blutverdünnenden Medikamente wie Aspirin, Ibuprofen o.Ä. sowie keine Kopfschmerztabletten (Gerinnungshemmer) einnehmen. ACHTUNG! Die Einnahme der obengenannten Medikamente sollte ausschließlich am Tag der Behandlung abgesetzt werden.
12 Stunden vor der Behandlung sollten Sie keinen Knoblauch sowie keinen Kaffee, schwarzen Tee, Coca-Cola und andere koffeinhaltige Produkte zu sich nehmen. Koffeinfreier Kaffee, grüner Tee, Säfte mit Vitamin-C-Gehalt sind erlaubt.

Wichtige Information

Eine Microblading Behandlung darf nicht während akuten Erkrankungen sowie während der Schwangerschaft und Menstruation durchgeführt werden! Diese Zustände charakterisieren sich durch die Anregung der Blutung und Verminderung der Hautelastizität, was die Einlagerung des Pigmentes in der Haut hindert sowie negativ auf die Qualität der Behandlung auswirkt.

Das Verfahren der Microblading Behandlung

Microblading in Berlin bei EXPERT: Zwei Schritte zur Schönheit
Das Verfahren einer Microblading Behandlung kann in zwei Etappen geteilt werden:
— Vorzeichnung der Konturen, Wahl des Farbtons.
— Betäubung und die Behandlung selbst.
Die beiden Etappen sind gleicherweise wichtig. Das Resultat richtet sich nach der professionellen Durchführung der Behandlung: Typgerecht angepasste Farbtöne, klare Konturen und perfekte Härchenzeichnung lassen das Gesicht schön und fein erscheinen.

Teilen Sie uns Ihre Vorstellungen über das erwünschte Resultat der Microblading Behandlung mit, unser Microbladingv Spezialist hilft Ihnen gerne, die Form und Farbe der zukünftigen Augenbrauen abzustimmen.
Unmittelbar vor der Behandlung wird die Haut mit einem Antiseptikum behandelt. Folgend wird die erwünschte Form der Augenbrauen mit einem speziellen Stift vorgezeichnet. Falls Ihnen etwas nicht gefällt, wird unser Spezialist solange vorzeichnen, bis Sie völlig sicher sind, dass die Vorzeichnungen Ihren Vorstellungen über ideale Augenbrauen entsprechen.
Vor dem Beginn der Microblading-Behandlung wird auf die zu behandelnden Hautstellen eine Creme mit anästhetischer Wirkung aufgetragen.
Sobald die Anästhesie wirkt, beginnt die aufwändige Microblading Behandlung, welche eine große Sorgfalt benötigt und mehrere Stunden dauert.

Nach der Behandlung werden Sie ein neues Aussehen erhalten! Der Moment, in welchem die Augenbrauen nach der Behandlung zum ersten Mal erblickt werden, ist sehr emotional. Manche Frauen sind sofort von ihren neuen Augenbrauen begeistert, andere benötigen eine Weile, um sich an die Veränderungen zu gewöhnen. Am Ende der Microblading-Behandlung betrachten wir gemeinsam das Ergebnis, um, falls nötig, Korrekturen vorzunehmen.

Ein Spannungsgefühl auf der Haut, dunkle Stellen auf der Haut und Bildung von Krusten nach einer Microblading Behandlung

Dies ist eine absolut normale Reaktion der Haut auf eine oberflächliche Verletzung. Wichtig ist, dass auf die behandelten Hautstellen eine regenerationsfördernde Salbe aufgetragen wird. Die Farbe der Krusten wird wesentlich intensiver und dunkler als die von Ihnen gewünschte Farbe wirken. Machen Sie sich darüber keine Sorgen, da die Krusten sich innerhalb von 2-5 Tagen lösen. Erst 5-7 Tage nach der Microblading-Behandlung ist ein voraussichtliches Resultat zu betrachten, die Farbe kann sich jedoch innerhalb von 20 Tagen nach der Behandlung leicht verändern. Mit dem endgültigen Ergebnis ist frühestens 28 Tage nach der Behandlung zu rechnen.

Ein perfektes Resultat wird durch die Berücksichtigung der Hautbeschaffenheit und weiterer zahlreicher Nuancen erzielt. Der Microblading-Spezialist soll über jegliche Kontraindikationen und mögliche Nebenwirkungen der Behandlung Bescheid wissen, um diesen vorzubeugen und das natürliche Härchenwachstum der Augenrauen nicht zu beschädigen.

Die Pflege der Augenbrauen nach der Microblading Behandlung

Achtung

Auf keinen Fall dürfen Sie die Kruste entfernen, welche sich an der behandelten Stelle bildet. Dies führt nicht zu einem schönen und klaren Ergebnis, sondern zur Bildung eines Narbenkeloides. Die Kruste löst sich ca. 3-4 Tage nach der Microblading-Behandlung von selbst ab.

Während des ersten Monats nach der Microblading-Behandlung sollten Sie keine Länder mit heißem Klima besuchen: Eine direkte Sonneneinstrahlung auf die behandelte Hautstelle ist streng zu vermeiden. Das Verbot betrifft auch die Solariumbesuche.
Nach der Microblading Behandlung sind keine zusätzlichen Eingriffe nötig. Die Rötungen und Schwellungen bleiben einige Zeit nach der Behandlung vorhanden.
— Am nächsten Morgen nach der Microblading-Behandlung können Sie mit einer sorgfältigen Pflege beginnen.
— Zum Reinigen der Augenbrauen sollten Sie keine Seife und Leitungswasser, sondern abgekochtes Wasser oder eine Reinigungsmilch verwenden.
— 2-3 Wochen nach der Microblading-Behandlung sollten Sie auf Sonnenbäder und Solariumbesuche verzichten.
— Verzichten Sie bis zur vollständigen Abheilung auf Augenbrauen-Make-up.
— Verwenden Sie spezielle Cremes und Öle um den behandelten Hautstellen Feuchtigkeit zu spenden.
— Verwenden Sie entzündungshemmende Salben, um den Regenerationsprozess zu fördern.
— Bleiben Sie mit uns in Kontakt, wir beantworten gerne Ihre Fragen.
— Kratzen und entfernen Sie die entstandene Kruste nicht. Die behandelte Haut kann sich innerhalb von 2 Wochen nach der Microblading-Behandlung schuppen, was vollkommen normal ist.
— Beachten Sie die Pflegehinweise unserer Spezialisten!

Die Pflege der Augenbrauen nach der Microblading Behandlung in der Winterzeit

Die Pflege der Augenbrauen nach der Microblading Behandlung in der kalten Jahreszeit besitzt ihre eigenen Besonderheiten. Die Anfälligkeit unseres Organismus für virusbedingte und bakterielle Erkrankungen steigert sich in der Winterzeit durch die Schwächung des Immunsystems. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, in kalten Jahreszeiten Medikamente mit antiviraler und antibiotischer Wirkung direkt nach der Microblading Behandlung einzunehmen.

Eine richtige Pflege der Augenbrauen in der Winterzeit beinhaltet Folgendes:

— Waschen Sie Ihr Gesicht nicht und tragen Sie keine Pflegemittel auf die behandelten Hautstellen auf, bevor Sie in die Kälte gehen. Die Haut ist nach der Microblading Behandlung sehr sensibel und gibt schnell Feuchtigkeit ab, sodass Kälte und Wind eine Entzündung fördern können.
— In den ersten Wochen nach der Behandlung sollten Sie die Austrocknung und Unterkühlung der Haut vermeiden.
— Nehmen Sie kein heißes Bad, wenn Sie direkt aus der Kälte gekommen sind: Der große Temperaturunterschied kann negativ auf die behandelte Haut wirken.
— Ergreifen Sie Vorbeugungsmaßnahmen gegen Infektions- und Viruserkrankungen.

Die Pflege der Augenbrauen nach der Microblading Behandlung in der Sommerzeit

Die Pflege der Augenbrauen nach der Microblading Behandlung in der Sommerzeit ist durch die Hitze und UV-Strahlung erschwert. In den heißen Jahreszeiten ist das Risiko der Entzündungsreaktionen und Verbleichung der Pigmente gesteigert.

Beachten Sie die folgenden Pflegehinweise für die Sommerzeit:

— Verwenden Sie eine Sonnencreme mit einem Schutzfaktor über 30
— Tragen Sie auf die behandelte Haut abschwellende und entzündungshemmende Salben auf
— Bei Fragen lassen Sie sich von uns beraten
— Verwenden Sie Pflegemittel für Augenbrauen mit Vitamin-A- und Vitamin-D-Gehalt.

Wichtige Informationen für die Pflege der Augenbrauen in der Sommerzeit:

— Verwenden Sie keine fetthaltigen Cremes, da diese in den heißen Jahreszeiten die Haut daran hindern, Feuchtigkeit abzugeben, und den Regenerationsprozess verlangsamen.
— Vermindern Sie den Einfluss von UV-Strahlung auf die behandelten Hautstellen, um eine Verbrennung zu vermeiden. Tragen Sie zum Sonnenschutz eine Kopfbedeckung.
— Bis zu 2-3 Wochen nach der Microblading Behandlung sollten Sie auf Sonnenbäder und das Baden in der Natur verzichten.

Sie haben den besten Kosmetikinstitut in Berlin ausgesucht und für eine Microblading Behandlung viel Geld bezahlt, jedoch sind mit dem erzielten Resultat nicht zufrieden? Dies kann daran liegen, dass Sie etwas Wichtiges bei der Pflege der Augenbrauen nach der Behandlung missachtet haben.

Microblading-Nachstechen

In den meisten Fällen ist nach einer Microblading Behandlung ein Nachstechen nötig. Warum und welche Arten des Nachstechens gibt es?

Die Haut ist kein Papier, sondern ein lebendes Organ des Körpers, deren Funktion es ist, das Eindringen der körperfremden Strukturen in den Organismus zu verhindern. Das Pigment für die Microblading Behandlung wird durch die Haut als eine fremde Struktur erkannt.

Nachstechen nach der ersten Microblading Behandlung

Es ist unmöglich, die Reaktion des Körpers für jeden Kunden individuell einzuschätzen: Nach der vollständigen Abheilung bleiben bei einigen Menschen 50% des Pigmentes in der Haut erhalten, bei anderen Menschen bleiben 70% des Pigmentes erhalten. Die meisten Kunden bevorzugen Natürlichkeit, weswegen die Microblading Behandlung so durchgeführt wird, dass das endgültige Resultat nicht intensiver als gewünscht wirkt. Wenn der Farbton heller als geplant wirkt, wird die Farbintensität beim Nachstechen verstärkt.

Während des Nachstechens werden restliche Details abgerundet, mögliche spärliche Stellen ausgemalt sowie die Konturen perfektioniert.

Selbst wenn Sie mit dem Ergebnis der ersten Behandlung vollkommen zufrieden sind, sollten Sie trotzdem zum Nachstechen erscheinen: Lassen Sie lieber einen erfahrenen Microblading Spezialisten entscheiden, ob Korrekturen nötig sind. Zudem bleibt das Resultat einer Microblading Behandlung durch Nachstechen für eine längere Zeit erhalten.

Nachstechen in unserem Kosmetikinstitut in Berlin Mitte ist im Preis inbegriffen, d.h. Sie bezahlen ein Mal für zwei Sitzungen, für eine Erstbehandlung und für Nachstechen einen Monat später.

Microblading-Auffrischungsbehandlung

Die Farbe des Pigmentes verblasst im Laufe der Zeit und muss deswegen aufgefrischt werden. Es handelt sich dann um eine Auffrischungsbehandlung, wenn nur die Farbe eine Korrektur benötigt und die angebrachten Konturen der Augenbrauen noch erhalten sind. Wenn die Konturen der Augenbrauen bereits verschwunden sind oder Sie die Form der Augenbrauen verändern möchten, gilt dies als eine Erstbehandlung.

Wie oft ist eine Auffrischungsbehandlung mit der Microblading Methode nötig?

Microblading ist keine Tätowierung, die angebrachten Farben verblassen und verschwinden nach einiger Zeit komplett. Wann passiert das? Auf diese Frage gibt es keine eindeutige Antwort. Dies hängt nicht nur von der Qualität des Pigmentes, der Hautbeschaffenheit und der Eindringtiefe ab. Die individuelle Reaktion des Körpers auf das Pigment und wie schnell die Hautzellen das in die Haut eingebrachte Pigment verarbeiten, spielen dabei eine große Rolle.

Dieser Prozess ist bei jedem Menschen sehr individuell, allgemein verläuft dieser Prozess bei jüngeren Menschen schneller, als bei Menschen im Alter. Jedoch kann dies sogar bei Menschen gleichen Alters, welche von demselben Microblading Spezialisten mit den Materialien gleicher Qualität behandelt wurden, unterschiedlich sein.

Wenn Sie Ihre erste Microblading Behandlung vor sich haben, rechnen Sie mit einer Auffrischungsbehandlung alle 2 Jahre. Nach ein paar Auffrischungsbehandlungen werden Sie wissen, wie lange die Microblading Härchenzeichnung bei Ihnen hält.

Eine Auffrischungsbehandlung sollten Sie vorzugsweise von demselben Microblading Spezialisten durchführen lassen, damit Sie das ursprüngliche Resultat wieder erhalten. Durch eine Auffrischungsbehandlung bleibt das Microblading Resultat für die nächsten Jahre erhalten.

Kontraidikationen für eine Microblading Behandlung

  • Niedrige und erhöhte Körpertemperatur;
  • Akute Erkrankungen;
  • Blutgerinnungsstörungen wie Hämophilie und von-Willebrand-Krankheit;
  • Neigung zur Bildung von Narbenkeloiden;
  • Muttermale im Bereich der Microblading Behandlung;
  • Epilepsie;
  • Asthma;
  • Dermatitis, eitrige Pickel, Psoriasis im Bereich der Microblading Behandlung;
  • Hepatitis, HIV;
  • Akute respiratorische Erkrankungen;
  • Geschwächtes Immunsystem, Rehabilitation nach chirurgischen und kosmetologischen Eingriffen ;
  • Einnahme von gerinnungshemmende Medikamenten, starken Antibiotika, Vitaminen, Nahrungsergänzungsmitteln, Alkohol;
  • Menstruation, Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Diabetes.

Ist eine Microblading Behandlung in der Schwangerschaft und in der Stillzeit möglich?

Es wird viel darüber diskutiert, ob Microblading und andere kosmetische Behandlungen in der Schwangerschaft erlaubt sind. Die Schwangerschaft ist keine Krankheit, sondern eine sehr glückliche Zeit im Leben einer Frau, in welcher sie makellos aussehen möchte. Unten aufgeführt finden Sie Informationen darüber, ob eine Microblading Behandlung sich für schwangere Frau eignet.

Die Schwangerschaft und Stillzeit gehören zu den relativen Kontraindikationen für eine Microblading Behandlung. Daher sollte ein hochqualifizierter und erfahrener Microblading Spezialist, welcher seinen professionellen Ruf schätzt, immer schlagkräftige Argumente dafür finden, einer schwangeren oder stillenden Frau von der Behandlung abzuraten und die Behandlung auf günstigere Zeiten zu verschieben.

Im Organismus einer schwangeren Frau ereignen sich riesige Veränderungen, sodass die unter den gewöhnlichen Umständen gewisse Wirkung des Pigmentes im Falle der Schwangerschaft nicht im Voraus bestimmbar ist. Das Pigment kann zum Beispiel einen unerwünschten Ton ergeben oder vorzeitig verblassen.

Zudem sollte bei einer niedrigen Schmerzgrenze einer schwangeren oder stillenden Frau eine Anästhesie verwendet werden, was offensichtlich keine gute Entscheidung für eine Frau in solch einem Zustand ist.

In der frühen Schwangerschaft ist eine Microblading Behandlung ausdrücklich nicht zu empfehlen. In der zweiten Hälfte der Schwangerschaft sowie in der Stillzeit kann eine Microblading Behandlung theoretisch durchgeführt werden, aber nur nach Absprache mit dem behandelnden Arzt und nur im Falle, dass die Kundin keine Anästhetika benötigt. Empfehlenswert ist, es sich gründlich zu überlegen und kein Risiko einzugehen, da es sich um die Gesundheit des zukünftigen Babys handelt.

Zum Schluss

Zum Schluss sollte hinzugefügt werden, dass jede Frau offensichtlich das Recht hat, die Entscheidung über eine Microblading Behandlung selbständig zu treffen. Dabei sollte der Frau bewusst sein, dass sie die Verantwortung für mögliche negative Auswirkungen übernimmt. Wichtig ist, dass die Frau sich mit der Entscheidung nicht nur nach ihren eigenen Wünschen, sondern auch nach den Interessen ihres Babys richtet.

Wie sehen perfekte Augenbrauen aus?

Wenn Sie genau wissen, welche Form und Farbe der Augenbrauen Sie sich möchten, kommt Ihnen Ihre Microblading Behandlung ganz einfach und schnell vor.

Wie sehen perfekte Augenbrauen aus?

Wenn Sie keine genaue Vorstellung über Ihre gewünschten Augenbrauen haben, kann die Anpassung der zukünftigen Augenbrauenform mehr Zeit in Anspruch nehmen als die Behandlung selbst. Abgesehen von den allgemeinen Schönheitsidealen verfügt das Gestalten von der Form, Farbe und Breite der Augenbrauen über zahlreiche individuelle Nuancen: In der hollywoodischen, französischen und anderen Visagistik werden diese unterschiedlich interpretiert.

Was ist die Lösung?

Die wichtige Funktion der Augenbrauen ist, die Mängel Ihres Gesichts zu mildern und die Vorzüge hervorzuheben. Die Augenbrauen sollten das Gesicht harmonisch wirken lassen, dem Gesicht einen gewünschten Ausdruck verleihen sowie Ihre Individualität widerspiegeln. Wenn Sie sich nicht über die Form Ihrer zukünftigen Augenbrauen entscheiden können, passen unsere erfahrenen Spezialisten die Form der Augenbrauen an Ihr Gesicht typgerecht an. Nach Ihren Wünschen werden bei den Vorzeichnungen Änderungen vorgenommen, indem wir uns zum Beispiel nach einem von Ihnen gewünschten Vorbild richten. Die Microblading Behandlung beginnt ausschließlich dann, wenn Sie die Form und Farbe abgestimmt haben.

Die Anpassung der Farbe der Augenbrauen

Der Farbton der Augenbrauen wird je nach Haut- und Haarfarbe angepasst:
Für Frauen mit braunen Haaren empfehlen sich diverse Schokoladenfarben, bei kalten Farbtönen der Haare sind dunkelgraue Farben zu empfehlen;
Für Frauen mit blonden Haaren eignen sich sehr gut Farben, welche 2-3 Töne dunkler als die Haarfarbe sind;
Zu Frauen mit schwarzen Haaren und bräunlicher Haut passen braune, fast schwarze Farbtöne sehr gut (absolut schwarze Töne sind nicht empfehlenswert, diese werden ausschließlich für das Permanent Make-up für Augen verwendet);
Hellbraune, aschfarbene und rauchfarbene Haare harmonieren gut mit grauen Farbtönen;
Frauen mit roten Haaren stehen terrakottabraune und kastanienbraune Farbtöne mit einem Hauch von Gold sehr gut, welche jedoch weniger intensiv als die Haarfarbe sein sollen; bei grauer Haarfarbe sind braune und graue Farbtöne zu empfehlen.

Bei der Anpassung der Augenbrauenfarbe sollte man die Augenfarbe ebenso beachten. Eine breite Farbpalette von Pigmenten lässt die Augenbrauenfarbe so anpassen, dass diese intensiv und zugleich natürlich wirkt.

Wenn Sie sich die Haare färben, sollten Sie die Anpassung der Augenbrauenfarbe sehr ernst angehen, da diese für die nächsten Jahre erhalten bleibt. Wenn Sie später die Haarfarbe ändern, kann es dazu führen, dass Sie auch die Augenbrauenfarbe ändern müssen, damit die Farbe von den Haaren und Augenbrauen harmonisch wirken.


Tags: Perfekte Augenbrauen

Mythen über Microblading

Mythos Nummer 1

Augenbrauenhärchen werden nach einer Microblading Behandlung nicht mehr wachsen.

In der Wirklichkeit ist genau das Gegenteil der Fall. Die Haarfollikel befinden sich in tieferen Hautschichten und können während der Behandlung nicht beschädigt werden. Ganz im Gegenteil: Viele Kunden berichten, dass die Augenbrauen sich nach einer Microblading Behandlung wiederherstellen und neue Augenbrauenhärchen nachwachsen. Wahrscheinlich liegt es daran, dass die Microblading Behandlung die Regenerationsprozesse der Haut anregt.

Mythos Nummer 2

Vor einer Microblading Behandlung sollten die Augenbrauen gezupft oder rasiert werden.

Auf keinen Fall! Ganz im Gegenteil: Für ein maximal natürliches Ergebnis empfehlen wir, möglichst viele natürlichen Augenbrauenhärchen zu behalten. In der Behandlung passen wir die beste Augenbrauenform an Sie an, ohne die Augenbrauenhärchen zu zupfen. Nach der Behandlung können Sie überflüssige Härchen je nach Wunsch entfernen.

Mythos Nummer 3

Die Farbe der Augenbrauen ändert sich mit der Zeit ins rötliche oder bläuliche.

Nicht wenn die Microblading Behandlung in unserem Kosmetikinstitut in Berlin Mitte durchgeführt wird! Wir verwenden keine schwarzen Farbtöne, sondern erzeugen für jeden Kunden einen individuellen Farbton durch das Mischen von Pigmenten, welche der schwarzen Farbe nahe kommen. Eine blaue Augenbrauenfarbe ist das Resultat einer unprofessionellen Microblading Behandlung, in welcher ungemischte schwarze Pigmente verwendet wurden.

Preise für Microblading-Behandlung

MicrobladingMicroblading

In Berlin gewinnt Permanent Make-up mit der Microblading Methode immer weiter an Popularität. Dies lässt sich durch die zahlreichen Vorteile der Behandlung erklären. Mit der Microblading Methode können verschiedene kosmetische Mängel korrigiert werden. Durch vernünftige Preise ist die Behandlung noch attraktiver.

Wenn Sie sich für eine Microblading Behandlung entschieden haben, sollten Sie die Angebote mit einem zu niedrigen Preis vermeiden, da solch eine Microblading Behandlung negative Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben kann.

Die Preise für eine Microblading Behandlung implizieren die folgenden Faktoren:

  • Qualifikation des Microblading Spezialisten. In der Regel soll diese mit einem Zertifikat oder Diplom belegt sein.
  • Erfahrung des Microblading Spezialisten. Die perfektionierten Fähigkeiten des Microbladings kann ein Microblading Spezialist durch zahlreiche praktische Übungen erzielen.
  • Professionelle Geräte und Zubehör.
  • Zertifizierte und sichere Pigmente.
  • Wirksame Anästhetika.
  • Berücksichtigung aller Anforderungen an die Hygiene und Sterilisation des Arbeitsplatzes.

Preise für Microblading in Berlin bei EXPERT

  • Behandlung + Korrektur 25000
  • Korrektur* 000
  • *Innerhalb eines Monats

Auf diese Weise kann der Preis für eine qualitativ hochwertige Microblading Behandlung nicht zu niedrig sein. Jedoch ist sie für jeden bezahlbar.


Tags: Preise, Preisliste, Kosten

Microblading Vorher-Nachher-Bilder

Wir bieten Ihnen an, sich die Resultate der Microblading Behandlungen anhand von Vorher-Nachher-Bildern anzusehen. Diese Resultate haben unsere Kundinnen völlig zufrieden gestellt, sodass wir Ihnen eine große Galerie mit Vorher-Nachher-Bildern anbieten können. Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern.

Beachten Sie, dass die meisten Bilder direkt nach der Behandlung geschossen wurden, sodass auf manchen Bildern einige Rötungen zu sehen sind. Dies ist eine normale Reaktion des menschlichen Organismus auf einen Reiz, welche nach einer kurzen Zeit komplett abklingt. Dank der Fähigkeiten und der Professionalität unserer Spezialisten ist eine Microblading Behandlung kaum schmerzhaft und unangenehme Nachwirkungen, wie Rötungen und Schwellungen, sind auf ein Minimum reduziert. Bei Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch oder über das Internet an uns. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und geben Ihnen eine ausführliche Beratung über Microblading.

Microblading - Vorher-Nachher-Bild 1 Microblading Berlin 1 Microblading - Vorher-Nachher-Bild 2 Microblading Berlin 4 Microblading - Vorher-Nachher-Bild 3 Microblading Berlin 5 Microblading - Vorher-Nachher-Bild 4 Microblading Berlin 6 Microblading - Vorher-Nachher-Bild 5 Microblading Berlin 8 Microblading - Vorher-Nachher-Bild 6 Microblading Berlin 14 Microblading - Vorher-Nachher-Bild 7 Microblading Berlin 18 Microblading - Vorher-Nachher-Bild 8 Microblading Berlin 20 Microblading - Vorher-Nachher-Bild 9 Microblading Berlin 24 Microblading - Vorher-Nachher-Bild 10 Microblading Berlin 31 Microblading - Vorher-Nachher-Bild 11 Microblading Berlin 32 Microblading - Vorher-Nachher-Bild 12 Microblading Berlin 33 Microblading - Vorher-Nachher-Bild 13 Microblading Berlin 35 Microblading - Vorher-Nachher-Bild 14 Microblading Berlin 36 Microblading - Vorher-Nachher-Bild 15 Microblading Berlin 38 Microblading - Vorher-Nachher-Bild 16 Microblading Berlin 39

Wo kann man Microblading Behandlung in Berlin durchführen lassen?

Die Durchführung einer Microblading Behandlung ist nicht so einfach, wie es beim ersten Anblick zu sein scheint. Daher sollten Sie die Behandlung vorzugsweise von professionellen und erfahrenen Spezialisten in Schönheitssalons und Kosmetikzentren durchführen lassen. Von einer Microblading Behandlung zu Hause oder in Schönheitssalons mit zweifelhaftem Ruf ist streng abzuraten, um das Risiko einer Infektion und somit eine Blutvergiftung und Entzündung zu vermeiden. Zudem kann durch eine unqualifizierte Behandlung eine allergische Reaktion gegen Pigmente oder gegen Anästhetika auftreten. Hygiene und Sorgfalt sind bei einer Microblading Behandlung von großer Bedeutung.

Wie kann man einen richtigen Microblading Spezialisten finden und eine qualitativ niederwertige Behandlung vermeiden?

Statistisch gesehen kommen auf 50% erfolgreicher Resultate 50% der Fälle, in welchen die Kunden mit ihrer Microblading Behandlung unzufrieden sind.

Es kann sein, dass eine Bekannte von Ihnen bereits eine Erfahrung mit Microblading in Berlin gemacht hat. Wenn Ihnen das Ergebnis gefällt, ist es sinnvoll, eine Microblading Behandlung von demselben Spezialisten durchführen zu lassen. Wenn eine solche Möglichkeit nicht besteht, sollten Sie die Suche nach einem guten Microblading Spezialisten sehr ernst angehen, um eine mögliche Enttäuschung zu vermeiden.

Was sollte bei der Suche nach einem guten Microblading Spezialisten beachtet werden

– Die behandelnde Person soll sich nicht auf Tätowierungen, sondern auf Permanent Make-up und Microblading spezialisieren.
– Freundlichkeit und Reinlichkeit.
– Der Microblading Spezialist soll über ein umfassendes Portfolio mit Vorher-Nachher-Bildern von Microblading verfügen, welche seine Erfahrung und Qualität seiner Arbeit nachweisen können.
– Hygiene gehört zu einer notwendigen Anforderung einer professionellen Microblading Behandlung. In der Organisation des Arbeitsplatzes sollen sämtliche Anforderungen an die Hygiene und Sterilisation berücksichtigt werden.
– Beachten Sie, dass eine qualitativ hochwertige Arbeit nicht wenig kosten kann. Der Preis für eine Microblading Behandlung beinhaltet nicht nur die Professionalität des Microblading Spezialisten, sondern auch die Materialien, durch welche ein langhaltiges Resultat ohne negative Nachwirkungen erzielt wird.

Wenn Sie sich bei dem Microblading Spezialisten nicht willkommen fühlen, keine ausführliche Beratung erhalten und zwischen Ihnen kein gegenseitiges Vertrauen entsteht, sollten Sie auf die Behandlung bei dieser Person vorzugsweise verzichten.

Wo können Sie Microblading in Berlin durchführen lassen?

Microblading ist eine einzigartige Behandlung, welche Gründlichkeit und Sorgfalt bei der Suche nach einem Microblading Spezialisten verlangt. Wir haben Ihnen ein paar Tipps bezüglich der Suche nach einem Microblading-Spezialisten gegeben, die Entscheidung darüber, wo Sie eine Microblading Behandlung in Berlin durchführen lassen, liegt vollkommen bei Ihnen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch und über das Internet an uns, oder besuchen Sie uns in unserem Studio. Wir geben Ihnen gerne eine ausführliche Beratung.

Welche Jahreszeit eignet sich am besten für eine Microblading Behandlung?

Eine Microblading Behandlung kann ohne Risiko zu jeder Jahreszeit gleicherweise risikofrei durchgeführt werden.

Besteht bei einer Microblading Behandlung das Risiko einer Infektion?

Nein. Alle Etappen der Microblading Behandlung werden unter der Berücksichtigung sämtlicher hygienischer Anforderungen durchgeführt! In der Behandlung kommen ausschließlich Einwegnadeln zum Einsatz, welche unmittelbar vor der Behandlung aus der Verpackung genommen werden. Sämtliche in der Microblading Behandlung zu verwendenden Materialien (Nadeln, Kappen, Papiertücher, Pigmente usw.) sind einmalig und werden für einen Kunden einmal verwendet.

Wie lange dauert eine Microblading Behandlung?

Beachten Sie, dass eine Microblading Behandlung nicht innerhalb von 20-40 Minuten fertig sein kann.
Die Behandlung beginnt mit der Beratung, danach folgt die Anpassung und Vorzeichnung der zukünftigen Form und Farbe. Als Weiteres wird eine Anästhesie angewendet, welche nach 15-20 Minuten ihre Wirkung zeigt (dieser Prozess ist für jeden Menschen individuell). Schließlich wird das Pigment angebracht, was zwischen 45 Minuten und 1 Stunde dauern kann.
Insgesamt kann die gesamte Microblading Behandlung zwischen 1,5 und 2 Stunden in Anspruch nehmen.

Ist eine Microblading Behandlung schmerzhaft?

Direkt vor der Microblading Behandlung wird die zu behandelnde Hautstelle mit einer Oberflächenanästhesie betäubt. Dies ist im Preis der Behandlung inbegriffen. Moderne Mittel der Oberflächenanästhesie lindern schmerzhafte Empfindungen schnell und effektiv. Unabhängig von der Schmerzgrenze, welche für jeden Menschen individuell ist, kann die Microblading Behandlung unangenehme Empfindungen bewirken.
Um die Schmerzhaftigkeit zu senken, soll die Behandlung nicht während der Menstruation durchgeführt werden. Regen Sie sich nicht auf, um eine Steigerung des Adrenalingehalts im Blut zu vermeiden, sowie konsumieren Sie 24 Stunden vor der Microblading Behandlung keinen Alkohol, da dies die Wirkung der Anästhetika schwächt.

Ist durch eine Microblading Behandlung eine Rekonstruktion fehlender Augenbrauen möglich?

Microblading 3 Ja. An den Stellen mit fehlenden Härchen kann ein natürliches Härchenwachstum imitiert werden. Dies eignet sich für kurze und spärliche Augenbrauen. Mit der Microblading Methode ist es möglich, fehlende Augenbrauen komplett zu rekonstruieren.

Ändert sich die Farbe der Augenbrauen mit der Zeit?

Moderne Pigmente verlieren nicht ihren Farbton innerhalb von mehreren Jahren. Jedoch werden die Pigmente im Laufe der Zeit aus der Haut entfernt und verlieren somit an Intensität. Wenn Sie möchten, dass die Farbe der Augenbrauen wieder intensiv wirkt, sollten Sie 2 Jahre nach einer Microblading Behandlung eine Auffrischungsbehandlung durchführen lassen.

Werden die Augenbrauenhärchen durch eine Microblading Behandlung nicht beeinträchtigt?

Nein. Die Haarfollikel liegen in tieferen Hautschichten, innerhalb einer Tiefe von ein paar Millimetern. Die Eindringtiefe der Nadel während einer Microblading Behandlung beträgt ein paar Zehntel Millimeter, sodass keine Haarfollikel beschädigt werden können.